Neuigkeiten  


Neuheit:

LDS für Großsegler
JETZT lieferbar!

   

Besucher  

Heute14
Woche386
Monat1347
Insgesamt110540
   

RDS mit Innenverzahnung

 

Die Anlenkung wird auf das Ritzel aufgesteckt, und mit einem Gewindestift auf einem im Servo-Ritzel eingeschraubten Messing-Stift gesichert. Der abgewinkelte Stahldraht wird mit Loctite 638 oder UHU Endfest 300 in Links- und Rechtsausführung eingeklebt und beim Einbau in die Tragflächen in eine Tasche im Ruder eingeschoben.

 

 Unsere RDS Systeme

 

RDS System A RDS System A axial RDS System B
RDS - System A  RDS - System A axial  RDS - System B

 

RDS System B axial RDS System C RDS System D
RDS - System B axial  RDS - System C  RDS - System D

 

RDS System E RDS System F RDS System F axial
RDS - System E  RDS - System F  RDS - System F axial

 

Rudertaschen
 Rudertaschen

 

 


 

Dieses Video zeigt das Funktionsprinzip AXIALES RDS RDS Einbauvideo im Crossover

 

Dieses Video zeigt das RDS im Querschnitt RDS Funktion am Klappenmodell

 

Dieses Video zeigt das RDS

am H-Model Arcus Tiplet

Dieses Video zeigt das RDS

System F axial

 

 

Einbaubeispiele in der Galerie!

 

 

FaLang translation system by Faboba
   
© Ober Flugmodellbau